Hochstromkontakte

Im Produktbereich Hochstromkontakte bieten wir sowohl Standard Hochstromkontakte (2A – 250A), als auch kundenspezifische Lösungen (bis 500A) an.

Hochstrom Kontakte
Hochstrom Kontakte

Die Kontakte sind mit einem patentierten “kronenartigen” Feder ausgestattet. Durch diese ensteht ein 100% Kontakt von Stecker und Buchse und dies bei höchster Schock- und Vibrationsfestigkeit, sowie geringen Kontaktübergangswiderstand und hohen Strombelastungen. Sie sind für Anwendungen von bis zu 150°C geeignet. Die Buchse kann dabei je nach Anwendungen aus einer hochleitenden Kupferlegierung mit Silber oder Gold sein.

Die Hochstromkontakte sind analog zu den Normen:

  • GB / IEC (China / EU Standard)
  • SAE (US-Standard)

Anwendungsbereiche:

  • Ladekabel von Elektrofahrzeugen in der Automobilindustrie
  • Stromversorgungen z.B. von Großrechnern
  • industrielle Energieverteilungssysteme
  • Beleuchtungstechnik

Ihr Projekt:
Bei Interesse an unseren Hochstromkontakten stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite und entwickeln mit Ihnen eine passende Lösung. Bitte nehmen Sie dafür direkt Kontakt mit uns auf.


Downloads Typen:



Tabelle


Dimension Hochstromkontakte
Dimension Hochstromkontakte (mm)
StandardGB / IECGB / IECGB / IECUSUSUS
Current (A)153025024080
Resistance (mOhm)0.80.30.110.50.3
Life Cycle20.00020.00020.00010.00010.00010.000
Dim A36121.52.83.6
Dim B14.528.530.5122421
Dim C32324212.918.714.6
Dim D5.89.815.83.14.96.73
Dim E3.16.112.11.652.953.75

 

Miniatur Hochstromkontakte – bis 13A

Miniatur Hochstromkontakte
Miniatur Hochstromkontakte

 

Durch das spezielle 4P-Design der Federkontaktstifte waren bisher Nennströme von bis zu 8A möglich. Bei diesem Design werden die drei Komponenten eines Federkontaktstiftes (Kolben, Druckfeder und Hülse) um einen Edelstahlball bzw. einer Kappe als vierte Komponente ergänzt. Dadurch wird ein verglühen der Druckfeder durch zu geringe Lateralkräfte bei hohen Strömen ausgeschlossen.

Um den steigenden Wunsch nach schnellen Aufladezeiten von stromintensiven Anwendungen und der zugleich hohen Anforderungen in der Miniaturisierung gerecht zu werden, wurde das Design stetig weiter entwickelt und verbessert. So können jetzt Nennströme von bis zu 13A realisiert werden.

Möglich ist dies bei allen Federkontakten ab einer Länge vom 7mm bei einer zeitgleichen Federweglänge von unter 1mm bei einer Federkraft von 120g. Die Pinspitze muss bei einem Radius von mind. 2,41mm liegen. Die Lebensdauer liegt im Schnitt bei über 10.000 Kontaktzyklen. Anwendung finden diese Miniatur-Hochstromkontakte u.a. bei E-Bikes und Smart-Home Lautsprechern.

Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf darauf an !