Dienstleistungsprofil

Wir bieten ein umfassendes Dienstleistungsprofil mit dem alle Prozesse der Produktentwicklung und Produktfertigung abgedeckt werden können. Jedes Projekt wird von einem unserer Ingenieure individuell betreut.

  • Entwicklung & Konstruktion nach Designvorgaben
  • Fertigung nach Lastenheft des Kunden
  • Komplettmontage und Vorassemblierung
  • Beschaffung von Fremdkomponenten / Outsourcing Optionen
  • Projektspezifische Endprüfung
  • Komplette logistische Abwicklung
  • Pufferlager am Firmenstandort in Willich
Ingenieurs SupportLogistikEinkaufProduktprüfungPrototypenbau
Kontakt NH Technology

Ingenieurs Support

Unser internationales Team aus hochqualifizierten deutschen und chinesischen Ingenieuren und Spezialisten steht Ihnen jederzeit für alle Fragen gerne zur Verfügung. Zudem haben unsere Kunden immer einen festen Projektingenieur als Ansprechpartner an Ihrer Seite.

Wir bieten Unterstützung in folgenden Bereichen:

  • Machbarkeitsstudien
  • Verbesserungsvorschläge
  • Optionen zur Kostenreduzierung
  • Entwicklung & Konstruktion nach Designvorgaben
  • Übernahme der Montagearbeiten in Asien
  • Prototypenbau mit 3D Drucker

 
 
 

Covid-19 Update
Termin vor Ort
Auch in Corona Zeiten ist ein persönlicher Termin bei uns im Haus möglich. Um einen sicheren Besuch zu ermöglichen bieten wir:

  • Desinfizierte Meetingräume mit ausreichend Sitzabstand und Luftreinigern
  • Unsere Mitarbeiter sind vollständig durchgeimpft
  • Auf Wunsch: Kostenlose Corona-Schnelltests zur Selbstanwendung

Online Meetings
Natürlich stehen wir Ihnen auch für Online Meetings auf sämtlichen Plattformen jederzeit zur Verfügung.

Logistik von N&H Technology

Professionelle Logistik

Wir übernehmen den kompletten Transport und die zolltechnische Abwicklung ihrer Ware.

Einrichtung eines Pufferlager

Für Artikel mit regelmäßigen, planbaren Bedarfen bieten wir die Option zur Einrichtung eines Pufferlagers bei uns vor Ort. 2021 haben wir unsere Lagerkapazitäten dafür um 470 weitere Palettenstellplätze erweitert. Ab Ankunft der Ware in Willich ergeben sich so für Sie flexible Abrufmöglichkeiten mit kurzen Lieferzeiten und geringem Versorgungsrisiko über die gesamte Laufzeit.

Weitere Vorteile sind:

  • Kostenvorteile höherer Produktionsvolumina und geringerer Transportkosten.
  • Reduzierung der Lagerhaltungskosten bei Ihnen
  • Festpreis der bestellten Ware für den vereinbarten Lagerzeitraum (max. 12 Monate)
  • Reduzierte Kapitalbindung

Gerne sprechen wir mit Ihnen verschiedene Lieferszenarien durch, um Ihre Bedarfe termingerecht und wirtschaftlich zu erfüllen.

 
Die ersten Paletten stehen im Lager

N&H Einkauf Outsourcing Optionen

Outsourcing Optionen für Supply-Chain-Aktivitäten in Asien

Zusätzlich zu der Fertigung von elektromechanischen Komponenten und Komplettlösungen bieten wir auch Outsourcing Optionen für ihren Einkauf an. Speziell unseren mittelständischen Kunden bieten wir die Option sicher und zuverlässig bestehende Lieferketten zu vereinfachen und Einkaufsstrukturen zu verschlanken.

Supply-Chain-Aktivitäten in Asien sind mit hohen Infrastruktur-, und Personalkosten verbunden. Solche Betriebs- und Kapitalkosten können sich schnell summieren und die Rentabilität eines Produktes erheblich beeinträchtigen. Profitieren sie von unserer langjährigen Erfahrung auf den asiatischen Markt und unserem umfassenden Lieferantennetzwerk.

Sie beziehen von uns eine Tastatur, das Display aber vom Lieferanten X und das Spritzgussgehäuse von Lieferant Y aus China? Warum nicht alle Komponenten über N&H beziehen?

Unsere Outsourcing Lösung für den Mittelstand:

  • Deutscher Ansprechpartner und eine deutsche GmbH als Vertragspartner
  • Wir übernehmen die Auditierung der Lieferanten, die Beschaffung Ihrer Komponenten und die komplette logistische Abwicklung
  • Fundierte technische Beratung durch unser Ingenieursteam in Willich
  • Effiziente Kommunikation durch unserer chinesischen Kollegen in Deutschland und unserem Team in Shanghai
  • Unser Lager in Deutschland bietet ihnen flexiblen Lieferabruf, sowie Sparpotenzial durch Skaleneffekte und optimierte Frachtkosten
  • Auf Wunsch bieten wir auch alternative Lieferanten an und optimieren ihre Lieferkette
Produktprüfung im Labor

N&H Labor

In unserem Labor bieten wir die Möglichkeit, technische Prüfungen und Analysen durchzuführen. Dabei sind die Prüfungen und Messungen an unseren eigenen Produkten für unsere Kunden kostenfrei.
Auf Anfrage führen wir auch gerne technische Analysen für die Problemlösung bei Fremdprodukten durch, die wir nach Aufwand berechnen.

Wir bieten Prüfungen in folgenden Bereichen an:

  • Elektromechanische Prüfungen
  • Optische / Akustische Prüfungen
  • Material Prüfungen
  • Messungen Oberflächenwiderstand, Volumenwiderstand, Leitfähigkeit
  • Technische Problemanalyse, auch für Fremdprodukte
N&H Labor >>
Prototypenerstellung

Prototypen mit 3D-Drucker

Im Bereich der Prototypenerstellung über 3D-Druck arbeitet N&H bereits seit Jahren mit namhaften Anbietern zusammen. Zu Erweiterung unseres Dienstleistungsangebotes bieten wir auch die Prototypen-Erstellung im eigenen Haus an. Dazu besitzen wir sowohl 3D Drucker der Stereolithografie-Technologie (SLA) als universelle Rapid-Prototyping-Systeme der Firma Stratasys.

Neben der Verifizierung des Datensatzes, z.B. vor Bau eines Spritzgusswerkzeuges, können wir unsere Kunden weitreichend in den frühen Phasen der Entwicklung unterstützen. Hierzu zählen beispielsweise Kollisionsprüfungen, Verbauproben und Nullserien.

Bei der SLA Technologie wird flüssiges Harz mittels eines UV-Lasers schichtweise ausgehärtet. Die einzelne Schichtstärke lässt sich dabei im Bereich von 25 µm – 100 µm variieren.

Mit dem 3D-Drucker Stratasys F370 produzieren wir Prototypen und Vorrichtungen aus echtem Kunststoff bis zu einer Größe von 355 x 254 x 355mm, bei einer Genauigkeit von ±0,2 mm. Zusätzlich zu den Materialien ABS, ASA, PLA und TPU können die Materialien PC-ABS, statisch ableitendes ABS-ESD7 sowie widerstandsfähiges und chemikalienresistentes PA6.6 MF07 (Diran) verarbeitet werden.

Durch zwei Köpfe ist der F370 in der Lage das Produktmaterial und die löslichen Stützstrukturen gleichzeitig zu drucken. In einem anschließenden Ultraschallbad werden die Stützstrukturen ausgewaschen, ohne manuelles Entfernen.

Beispiel einer Prototypen Erstellung im 3D-Drucker