N&H Labor

In unserem Labor bieten wir die Möglichkeit, technische Prüfungen und Analysen kundennah durchzuführen. Dabei sind die Prüfungen und Messungen an unseren eigenen Produkten für unsere Kunden kostenfrei.

Auf Anfrage führen wir auch gerne technische Analysen für die Problemlösung bei Fremdprodukten durch, die wir nach Aufwand berechnen.


1. Elektromechanische Prüfungen


  • Kraft-Weg-Kennlinien von Bedienelementen
  • Lebensdauer von Bedienelementen
  • Abriebfestigkeit von lackierten und bedruckten Oberflächen
  • 2D / 3D Messmikroskop zur Beurteilung von Oberflächenstrukturen und geometrischen Vermessung von Bauteilen ( Neues 3D Messgerät Scope Check)
  • Druck- / Zugkraftmesser zur Überprüfung der Festigkeit von Materialverbindungen, von Betätigungskräften bei Bedienelementen (Tasten, Schalter) und der Abzugskraft von Folien und Filmen.

3D Scope Check

2D Messmikroskop

Lebensdauertest

Abriebtest           Lebensdauer Messgerät

 


2. Optische Prüfungen


Stereomikroskop

  • Optische Inspektion mit Stereomikroskop
  • Leuchtdichte
  • Farbkoordinaten
  • Farbmessung mit Kugelspektralphotometer
  • dominante Wellenlänge Helligkeitsverteilung (Homogenität) von Displays, Backlights, hinterleuchteten Tastaturen und Piktogrammen etc.

3. Akustische Prüfungen


  • Schallpegelmessungen – Aufnahme von Frequenzgang-Diagrammen

4. Materialprüfungen


Leitfähigkeitsmessgerät

  • Als exklusiver Vertreter der Leitfähigkeitsmessgeräte von Mitsubishi Chemical Analytech im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) und der BENELUX Region bieten wir, neben dem Gerätevertrieb, auch die Messung des Oberflächenwiderstandes und Volumenwiderstandes  als Dienstleistung an.
  • https://www.nh-instruments.de/

5. Weitere Prüfungen


Klimaschrank im N&H Labor

  • Klimatest (Temperatur -70°C bis +180°C / Feuchtigkeit 10% bis 98%)
  • Kabeltester
  • Vorrichtungsbau mit CNC Gravier- und Fräsmaschine

6. Prototypenerstellung mit 3D-Drucker


3D Drucker Stratasys F370
3D Drucker Stratasys F370

 

Um unsere Kunden bereits in der frühen Konzeptentwicklung, sowie auch in der Prüfung ihrer Konstruktionen weitreichend zu unterstützen, haben wir in einen neuen 3D Drucker investiert.

Mit dem 3D-Drucker Stratasys F370 produzieren wir Prototypen und Vorrichtungen aus echtem Kunststoff bis zu einer Größe von 355 x 254 x 355mm, bei einer Genauigkeit von ±0,2 mm. Zusätzlich zu den Materialien ABS, ASA, PLA und TPU können die Materi-alien PC-ABS, statisch ableitendes ABS-ESD7 sowie widerstandsfähiges und chemikalienresistentes PA6.6 MF07 (Diran) verarbeitet werden.

Durch 2 Köpfe ist der F370 in der Lage das Produktmaterial und die löslichen Stützstrukturen gleichzeitig zu drucken. In einem anschließenden Ultraschallbad werden die Stützstrukturen ausgewaschen, ohne manuelles Entfernen.